Nachrichten

Managed Services schaffen Möglichkeiten für Unternehmen zur Leistungsoptimierung

Die Tiefe und Breite der genutzten Corporate Document Services hängt von der Art und Größe der Organisation ab.

Apogee Managed Print Services

Managed Services können Unternehmen die Möglichkeit bieten, sich Wettbewerbsvorteile zu verschaffen.

Drucken kann bis zu 15 % der jährlichen Ausgaben eines Unternehmens ausmachen und die Einrichtung von Prozessen zur Kostensenkung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung setzt wertvolle Zeit, Geld und Ressourcen frei. Druckbezogene Kosten können zugeschrieben werden auf:

  • Bürodrucker, Scanner, Kopierer, Multifunktionsdrucker oder Faxgeräte kaufen, leasen oder mieten

  • IT-Support und technische Wartung zur Wartung der Technologie.

  • Druckverwaltungssoftware und Lizenzen.

  • Verbrauchsmaterialien, einschließlich Tinte, Toner, Papier, Heftklammern, Veredelungsmaterialien usw.

  • Diese Geräte, die oft die größten Stromverbraucher im Büro sind, wurden mit Strom betrieben.

  • Ausgelagerter Druck

Was sind Managed Services?

Managed Services ist die Praxis, die Managementaufgaben und -funktionen eines Fachgebiets auszulagern, um eine strategische Methode zur Verbesserung des Betriebs und zur Kostensenkung zu entwickeln.

Ein Managed Service Provider (MSP) ist ein Unternehmen, das Aspekte der Technologieinfrastruktur oder -systeme eines Kunden aus der Ferne verwaltet, normalerweise proaktiv und im Rahmen eines Abonnementmodells.

MSPs bieten in der Regel IT- oder Druckdienste an, da diese beiden Bereiche eines Unternehmens Fachwissen, Fähigkeiten, Fähigkeiten und Technologien erfordern, um effektiv zu liefern – die alle für ein Unternehmen normalerweise nicht praktikabel sind, um es intern bereitzustellen.

Gründe, warum Sie Managed Services haben sollten

Managed Service Provider nutzen ihr Fachwissen und ihre Ressourcen, um Technologien, Software und Lösungen bereitzustellen, die „as a service“ bereitgestellt werden. Auf diese Weise können Unternehmen das vom MSP aufgebaute Fachwissen und die Expertise nutzen, die bei der Überwindung gemeinsamer Herausforderungen und Ineffizienzen von unschätzbarem Wert sein können.

Durch die Analyse der Besonderheiten des täglichen Betriebs und die Identifizierung von Ausgabenüberschreitungen können Managed Print Services die Art und Weise, wie ein Unternehmen Dokumente verwendet, vollständig transparent machen. Daraus können Lösungen auf eine Organisation zugeschnitten werden, um Kosten zu minimieren und sie in Zukunft unter Kontrolle zu halten.

Unabhängig von der Größe eines Unternehmens schaffen Managed Services einen Mehrwert für den Betrieb, indem die Art und Weise, wie Dokumente verwendet und verwaltet werden, optimiert wird.

Hauptvorteile von Managed Services

Kosten reduzieren

Branchenstudien zeigen, dass Unternehmen durch den Übergang zu Managed Print Services Kosteneinsparungen von bis zu 40 % erzielen können, während Fallstudien bei einem langfristigen Vertrag eine noch größere Einsparung gezeigt haben.

Ein Großteil des Fokus bei der Kostensenkung in der Druckumgebung liegt auf der Drucktechnologie. Durch die Automatisierung des Verbrauchsmaterialmanagements, die Reduzierung von Redundanzen, das Verschieben von Druckaufträgen auf die kommerziell sinnvollsten Geräte und die Einrichtung von Druckrichtlinien zur Kontrolle der Nutzung können die Gesamtdruckkosten für ein Unternehmen erheblich gesenkt werden.

Produktivität erhöhen

Durch die Integration von Managed Services wird den IT-Abteilungen Zeit gespart, da der Aufwand für die Unterstützung bei allen Druckanfragen der ersten oder zweiten Zeile entfällt, die von einem MSP remote behoben werden können. Dadurch kann sich die IT-Abteilung auf wichtigere Themen konzentrieren.

Die Fernüberwachung, die automatisierte Zählerablesung und der Just-in-Time (JIT) Verbrauchsmaterial-Lieferservice von Managed Print Suppliers stellen sicher, dass Ihre Dokumenteninfrastruktur reibungslos läuft und erhöht die Betriebszeit, Produktivität und Effizienz. Probleme werden oft gelöst, bevor Sie überhaupt wussten, dass sie existieren.

Erhöhen Sie die Sicherheit

In der heutigen digitalen Welt, in der wir leben und arbeiten, und insbesondere mit der Einführung der neuen DSGVO-Gesetzgebung im Mai 2018, ist es überraschend, wie viele Unternehmen immer noch keine effektive Kontrolle über die Sicherheit ihrer Daten und Dokumente haben.

Anbieter von Managed Services können Ihnen dabei helfen, Ihre Informationen vollständig zu schützen, indem sie die neueste Technologie für verbesserte Authentifizierung, Verschlüsselung und Virenschutz verwenden. Von der staatlich genehmigten Entfernung der Festplatte bis hin zur Druckverwaltung mit Secure Release gibt es eine Reihe von Lösungen, die auf verschiedene Unsicherheiten zugeschnitten werden können.

Abfall minimieren

Ein Großteil der Druckausgaben, die in vielen Büroumgebungen anfallen, ist nicht unbedingt notwendiger Druck – die Produktion von Seiten, die aus irgendeinem Grund einfach weggeworfen, recycelt oder am Gerät zurückgelassen und nie verwendet werden. Studien haben gezeigt, dass Unternehmen den Papierverbrauch um bis zu 50 Prozent senken könnten, indem sie einfach auf unnötiges Drucken verzichten.

Managed Services helfen auf vielfältige Weise, Verschwendung zu reduzieren. Das Festlegen von Druckrichtlinien wie doppelseitigem Schwarzweißdruck als Standardeinstellung kann beispielsweise erhebliche Auswirkungen haben. Die Rationalisierung einer Druckflotte durch die Reduzierung der Gesamtgeräteanzahl und die Optimierung der Maschinen für ihren vorgesehenen Einsatz kann auch die Makulatur drastisch minimieren.

Verbesserte Arbeitsabläufe

Unternehmen, die von unabhängigen Managed Service Providern Zugang zu einer Reihe innovativer Technologien und der besten auf dem Markt verfügbaren Software und Hardware erhalten, können ihre Dokumentenprozesse und Workflows optimieren.

1-Touch™ von Apogee zum Beispiel kann auf bestehende Workflows zugeschnitten werden, um gängige Dokumentenprozesse auf Knopfdruck zu automatisieren. In ähnlicher Weise ermöglicht Zapp™ von Apogee Mitarbeitern und Besuchern das Drucken von Geräten oder MFDs über ihre Smartphones, ohne dass Apps geladen werden müssen. Die Integration solcher Technologien als Teil einer Managed-Services-Lösung kann Geschäftsprozesse wirklich vereinfachen und modernisieren.

Mobile Arbeitskräfte

Um die digitale Transformation voranzutreiben, müssen Unternehmen eine ständig wachsende mobile und kollaborative Belegschaft unterstützen, indem sie ihre Produkte und Dienstleistungen jederzeit und überall von jedem Gerät aus zugänglich machen.

Durch die Verbindung von intelligenten Geräten mit Druckgeräten können Technologien kombiniert werden und Mitarbeiter können die Vorteile multifunktionaler Geräte auch unterwegs oder bei Kundenbesprechungen nutzen. Der Standort sollte Ihre Druck- und Dokumentanforderungen nicht länger einschränken.

Transparenz

Traditionell war es für Unternehmen schwer zu verstehen, Klarheit über die Drucknutzung und die damit verbundenen Kosten zu haben. Eine nicht verwaltete Druckumgebung bedeutet, dass Geräte und Verbrauchsmaterialien häufig auf Abteilungsebene gekauft und verwaltet werden, ohne dass die Gesamtverantwortung für die Schaffung einer verbundenen technologischen Umgebung besteht. Die Mitarbeiter können unterschiedliche Technologien in verschiedenen Büros nicht verwenden, was die Belastung von IT-Tickets und Support-Anfragen erhöht.

Manages Services ermöglichen es Unternehmen, die Drucknutzung zu verfolgen und Berichte darüber zu erstellen. Eine feste Zahlung zur Abdeckung aller Service-, Wartungs- und Verbrauchsmaterialien bietet nicht nur vollständige Transparenz, sondern ermöglicht es Unternehmen auch, zukünftige Kosten und Budgets entsprechend vorherzusagen.

Apogee Managed Services

Apogee ist Europas größter unabhängiger Anbieter von Druck-, Dokumenten- und Prozesstechnologie sowie Outsourcing-Diensten. Ihr Ruf als Anbieter erster Wahl für Multi-Vendor-Drucktechnologie und -Service basiert auf dem einzigartigen Ansatz von Managed Services.

Durch die Nutzung der Managed Services von Apogee können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Dokumenteninfrastruktur von führenden Branchenexperten sicher und zuverlässig gehandhabt wird. Mit einer optimierten Druckumgebung können Sie sicher sein, von maximaler Effizienz und Produktivität bei minimaler Makulatur zu profitieren. Die marktführenden Managed Services von Apogee bieten:

  • Einzigartige proaktive Fernüberwachung Ihrer Dokumententechnologie und Infrastruktur

  • Volle Kontrolle und Verantwortlichkeit über SLAs, mit allen Servicevorgängen im eigenen Haus

  • Präventive Fehlervermeidung und automatisierte Tonerversorgung

  • Mehr als 30% der Fehler aus der Ferne behoben

  • Bundesweiter Vor-Ort-Service und Support

  • Flottenmanagement zur Maximierung der Leistung

  • Unabhängigkeit ermöglicht es Apogee, erstklassige Software und Hardware anzubieten

  • ISO 9001, ISO 14001 und ISO 27001 akkreditiert und zertifiziert

  • Branchenführendes Professional Services-Team von über 40 Spezialisten

Managed Services in Ihrem Unternehmen

Nutzt Ihr Unternehmen derzeit Managed Services, um Ihren Druck- und Dokumentenbetrieb zu optimieren? Wenn nicht, verpassen Sie möglicherweise einige der bedeutenden Chancen und Vorteile, die in diesem Artikel beschrieben werden.

Kontaktieren Sie Apogee noch heute, indem Sie 0345 300 9955 anrufen oder unser Website-Anfrageformular ausfüllen, um Ihren Weg zur digitalen Transformation zu beginnen und die Leistung Ihres Unternehmens zu optimieren.

Our Managed Workplace Solutions are designed with our clients in mind, improving security, maximising productivity and increasing automation.
Zum Thema passende Artikel

Lesen Sie mehr Apogee Einblicke

Klicken Sie hier, um unsere neuesten Einblicke zu durchsuchen
Bleiben Sie über die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in der Branche der Managed Print and Document Services auf dem Laufenden.

Erfolg!

Sie erhalten jetzt Marketingmitteilungen zu exklusiven Events, unseren Lösungen und Geschäftsentwicklungen. 

Danke - Newsletter-Anmeldung