Fallstudien

Salisbury NHS Foundation Trust

Kosteneinsparungen von über 100.000 £ pro Jahr durch Flottenkonsolidierung und Rationalisierung

Healthcare 2
Firmenprofil
  • Firmenname: Salisbury NHS Foundation Trust
  • Sektor: Gesundheitswesen
  • Bereitgestellte Lösungen: Managed Print Services
Der Hintergrund

Das Salisbury Hospital verfügte über eine nicht verwaltete Flotte, die aus ca. 1.000 Geräte von vier verschiedenen Herstellern. Bis zu 50 % dieser Geräte waren nicht vernetzt, d. h. die Servicebereitstellung konnte nicht vollständig automatisiert werden. Daher wollte das Unternehmen eine effektive Druckstrategie entwickeln, um Effizienz und Kostensteigerungen durchgängig zu erzielen.

Eines der Hauptprobleme des Trusts bestand darin, dass das Managementpersonal nicht wusste, was gedruckt wurde und welche Geräte sich vor Ort befanden, da keine Managementinformationen verfügbar waren.

Die Lösung

Nach der Rationalisierung reduzierte Apogee die Druckflotte des Trusts auf 358 Geräte. Diese Konsolidierungsmethode hat die Druckeffizienz verbessert, indem die erforderlichen Druckstufen beibehalten werden, obwohl weniger, aber effizientere HP Geräte verwendet werden.

Jedes Gerät wurde mit dedizierten Druckfächern konfiguriert, um Feeds von einer Anwendung namens T-Quest für Blutformulare aufzunehmen, die vom Trust für Blutproben verwendet wird. Das Unternehmen hat jetzt mit weniger Geräten die Farbausgabe von 12 % auf 5 % reduziert, zusammen mit der Rationalisierungsstrategie von Apogee, die in Kombination mit der Implementierung der PaperCut-Druckmanagementsoftware zu Einsparungen von ca. 100.000 GBP pro Jahr geführt hat.

Das Ergebnis

Apogee konnte die Einführung des Managed Print Service-Ersatzprogramms sicher durchführen, sodass der Trust während der Sperrbeschränkungen und in Zukunft auf bestmöglichem Niveau arbeiten kann.

Die neue MPS-Implementierung konnte auch eines der größten Probleme des Trusts lösen, nämlich eine nicht verwaltete Flotte. Die neue Flotte, die mit der PaperCut-Druckmanagementsoftware ausgestattet ist, ermöglichte es dem Management des Trusts, individuelle Druckgewohnheiten zu sehen und so wichtige Drucktrends zu identifizieren und sich an ihren allgemeinen Nachhaltigkeitszielen auszurichten. Diese einfachen, aber wichtigen Schritte haben das Vertrauen etwa 100.000 pro Jahr gerettet.

„Wir haben das Programm gestartet, um unseren Managed Print Service vor Covid-19 zu ersetzen, und haben einen Vertrag mit Apogee abgeschlossen. Sie brachten Fachwissen aus mehreren früheren erfolgreichen Implementierungen eines Managed Print Services mit ein.“
– Salisbury NHS Foundation Trust representative
Wie können wir helfen?

Sehen Sie sich unsere Managed IT Services an

Managed IT Services

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt

In Kontakt kommen

Sie möchten Kontakt aufnehmen? Wir würden gerne mehr über Ihre geschäftlichen Herausforderungen erfahren und wie unsere Lösungen Ihnen helfen können…

Bleiben Sie über die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in der Branche der Managed Print and Document Services auf dem Laufenden.

Erfolg!

Sie erhalten jetzt Marketingmitteilungen zu exklusiven Events, unseren Lösungen und Geschäftsentwicklungen. 

Danke - Newsletter-Anmeldung